Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 02:55
Einsatzende: 04:15
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall mit einem PKW

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Frankfurt
Stadtteil:
Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, GW-L/TH, TLF 20/25
Weitere Kräfte:
Polizei, Notarzt, Rettungsdienst, Abschleppdienst

Einsatzbericht: In Fahrtrichtung Frankfurt stand ein Fahrzeug nach einem Verkehrsunfall an der Mittelleitplanke.

Zur schonenden Rettung des Verunfallten wurde das Fahrzeug unterbaut, um Erschütterungen zu vermeiden und die Beifahrertüre mit hydraulischem Rettungsgerät geöffnet.
In Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst und dem Notarzt wurde die Person aus dem Fahrzeug gerettet, so dass sie im Rettungswagen weiter versorgt werden konnte.

Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr gegen den fließenden Verkehr abgesichert und mittels Schnellangriffsleitung der Brandschutz sichergestellt.



Bilder: © Feuerwehr Stadt Obertshausen