Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 13:18
Einsatzende: 14:45
Vorgefundene Lage: Alleinunfall eines PKW

Einsatzort: Bundesautobahn 3- Fahrtrichtung Frankfurt
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, GW-L/TH, LF 10 KatS, KLAF
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Abschleppdienst

Einsatzbericht: In Fahrtrichtung kam ein Fahrzeug von der Fahrbahn an und kollidierte mit der rechten Schutzplanke.
Der Fahrer des Fahrzeuges konnte sein Fahrzeug eigenständig verlassen und wurde von Ersthelfern bis zum Eintreffen der Rettungskräfte betreut.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab und nahm auslaufende Betriebsmittel auf.

Parallel versorgte der Rettungsdienst den verunfallten Fahrer und verbrachte ihn anschließend in ein Krankenhaus.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen