Zapfsäule auf Tankstelle umgefahren

Alarmierungszeit: 12:34
Einsatzende: 13:40
Vorgefundene Lage: Zapfsäule abgerissen

Einsatzort: Bundesstraße 448 - Fahrtrichtung Kreisel
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16, GW-L/TH, LF 10 KatS, KLAF
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Notdienst Maingau-Energie

Einsatzbericht: Um die Mittagszeit kam ein PKW beim Einbiegen in die Tankstelle ins Schleudern und prallte gegen eine Zapfsäule für Flüssiggas.

Die Zapfsäule wurde abgerissen und es trat eine geringe Menge Gas aus. Die automatische Verschlusseinrichtung löste aus und verhinderte einen weiteren Austritt.

Das Personal der Tankstelle reagierte mit der Notabschaltung der gesamten Anlage und verständigte die Feuerwehr.

Durch die Einsatzkräfte wurde die beschädigte Zapfsäule mit einem Gasmessgerät überprüft.
Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen