Verkehrsabsicherung Rettungsdienst

Alarmierungszeit: 08:34
Einsatzende: 09:30
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall zwischen einem LKW und zwei PKW

Einsatzort: Bundesstraße 45 - Fahrtrichtung Dieburg
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, LF 10 KatS, GW-L/TH
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Im morgendlichen Berufsverkehr kollidierten zwei PKW und ein LKW miteinander. Die Fahrzeuge kamen alle auf dem linken Fahrstreifen der Bundesstraße zum Stehen.

Eine verletzte Person wurde vom Rettungsdienst vor Ort medizinisch versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gefahren.

Parallel sicherte die Feuerwehr die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab, sodass die Rettungskräfte ungefährdet ihre Maßnahmen durchführen konnten.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen