Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 13:03
Einsatzende: 14:20
Vorgefundene Lage: Auffahrunfall zwischen zwei LKW

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Frankfurt
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 20/16, LF 10 KatS, GW-L/TH
Weitere Kräfte: Polizei, Notarzt, Rettungsdienst, Hessen Mobil, Abschleppdienst

Einsatzbericht: Auf der Bundesautobahn 3 kollidierte ein LKW mit einem vorausfahrenden LKW, hierbei wurde das Fahrerhaus auf der rechten Seite sowie der Kofferaufbau stark beschädigt.
Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand und beide LKW kamen auf dem Standstreifen zum Stehen.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab, hierbei wurde sie von einem Fahrzeug von Hessen Mobil unterstützt. Nach der Erkundungsphase und Feststellung, dass beide LKW-Fahrer unverletzt blieben, beseitigte die Feuerwehr Trümmerteile von den Fahrstreifen und übergab die Unfallstelle an die Polizei.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen