Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 08:21
Einsatzende: 09:00
Vorgefundene Lage: Auffahrunfall zwischen zwei PKW

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Frankfurt
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, TLF 20/25, GW-L/TH
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Hessen Mobil

Einsatzbericht: Im morgendlichen Berufsverkehr kollidierten zwei Fahrzeuge miteinander und kamen in einer Nothaltebucht zum Stehen.
Bei diesem Verkehrsunfall wurde eine Person leicht verletzt.

Während der medizinischen Versorgung eines Fahrzeuginsassen durch den Rettungsdienst sicherte die Feuerwehr die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Hierbei unterstützte ein Fahrzeug von Hessen Mobil bei der Verkehrsabsicherung.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen