Verkehrsabsicherung für den Rettungsdienst

Alarmierungszeit: 05:48
Einsatzende: 06:20
Vorgefundene Lage: Medizinischer Notfall

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Frankfurt
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 16/12, HLF 20/16, GW-L/TH
Weitere Kräfte: Polizei, Notarzt, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Ein LKW-Fahrer erlitt auf der Bundesautobahn einen medizinischen Notfall und alarmierte die Rettungskräfte.

Während der Notarzt und Rettungsdienst den Patienten versorgten, sicherte die Feuerwehr die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Mit Eintreffen der Polizei übergab die Feuerwehr die Einsatzstelle zur weiteren Absicherung an diese.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen