Verkehrsunfall BAB 3

Alarmierungszeit: 17:10
Einsatzende: 18:30
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall auf Bundesautobahn 3

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Würzburg
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, HLF 16/12, GW-L TH
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Notarzt, Abschleppdienst Offenbach

Einsatzbericht: Kurz nach der Anschlussstelle Hanau kam es im Berufsverkehr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Hierbei wurde der Fahrer des PKW verletzt.

Während sich der Rettungsdienst um die verletzte Person kümmerte, wurde die Einsatzstelle durch die Feuerwehr ausgeleuchtet und gegen den fließenden Verkehr abgesichert.

Außerdem wurde der Brandschutz sichergestellt sowie die Fahrzeugbatterie des Unfallfahrzeuges abgeklemmt, um weitere Gefahren zu vermeiden.

Im Anschluss konnte der Einsatz beendet werden.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen