Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 08:58
Einsatzende: 10:15
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall eines PKW

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Würzburg
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Im Abfahrtsbereich zur B45 in Richtung Dieburg kam ein PKW auf regennasser Straße ins Rutschen, drehte sich und landete in der linksseitigen Böschung.

Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde die verletzte Fahrerin bereits im RTW versorgt, die Feuerwehr übernahm die Absicherung der Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr.

Mit Eintreffen der Autobahnpolizei übernahm diese die weitere Absicherung bis zum Eintreffen eines Abschleppdienstes.

Durch die Einsatzkräfte wurde die Fahrbahn von aufgeworfenem Erdreich und Bewuchs gereinigt.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen