Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 11:05
Einsatzende: 14:00
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall mit drei LKW

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Würzburg
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, GW-L/TH, HLF 16/12
Weitere Kräfte: Rettungsdienst, Polizei, Autobahnmeisterei, Abschleppdienst Offenbach

Einsatzbericht: Auf der Bundesautobahn kam es zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten LKW.

Dabei wurde ein LKW-Fahrer verletzt, die Fahrer der anderen beteiligten Fahrzeuge blieben unverletzt.

Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, sicherte die Einsatzstelle bis zum Eintreffen der Autobahnmeisterei gegen den Verkehr ab und ünterstützte die Autobahnmeisterei bei der Beseitigung der Trümmer.

Durch den Abschleppdienst Offenbach wurden die verunfallten Fahrzeuge getrennt, zum Transport vorbereitet und verladen.

Die Autobahnmeisterei übernahm die Reinigung der Verkehrsfläche.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen