PKW Brand

Alarmierungszeit: 19:37
Einsatzende: 21:45
Vorgefundene Lage: PKW im Vollbrand

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Frankfurt
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, TLF 20/25, TLF 20/40-SL
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Abschleppdienst, Autobahnmeisterei

Einsatzbericht: Bei Eintreffen der Feuerwehr stand auf dem Parkplatz Hainbach in Fahrtrichtung Frankfurt ein PKW im Vollbrand. Da der PKW direkt unter einem Baum stand, breitete sich der Brand bereits auf diesen aus.
 
Ein Trupp unter Atemschutz übernahm die Brandbekämpfung am PKW mit einem Schnellangriffsrohr. Ein zweites Schnellangriffsrohr wurde von einem weiteren Trupp unter Atemschutz eingesetzt, um brennende Äste des Baumes zu löschen.

Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass Kraftstoffe in das Erdreich eingedrungen sein könnten, wurde die Autobahnmeisterei und Untere Wasserbehörde angefordert.

Abschließend kontrollierte ein Trupp unter Atemschutz das Fahrzeug mit der Wärmebildkamera, bevor dieses an den Abschleppdienst übergeben wurde.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen