PKW-Brand

Alarmierungszeit: 05:53
Einsatzende: 07:15
Vorgefundene Lage: PKW im Vollbrand

Einsatzort: Grenzstraße
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16, TLF 20/40-SL
Weitere Kräfte: Polizei

Einsatzbericht: Aus bisher ungeklärter Ursache stand ein abgestellter PKW in der Grenzstraße im Vollbrand.

Ein Trupp der Feuerwehr löschte den Brand unter Atemschutz mit einem Schnellangriffsrohr. Ein weiteres Schnellangriffsrohr wurde parallel vorgenommen, um eine Brandausbreitung, auf einen weiteren in unmittelbarer Nähe abgestellten PKW und auf eine Hecke, zu verhindern.

Um den auslaufenden und brennenden Kraftstoff löschen zu können, wurde im weiteren Verlauf des Einsatzes Schaum eingesetzt.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen