Verkehrsunfall Bundesstraße 448

Alarmierungszeit: 14:09
Einsatzende: 15:45
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall / eine Person eingeklemmt

Einsatzort: Bundesstraße 448 - Fahrtrichtung Offenbach
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 16/12, HLF 20/16, GW-L/TH
Weitere Kräfte: Rettungsdienst, Notarzt, Rettungshubschrauber, Polizei

Einsatzbericht: Auf der Bundesstraße 448 kam es zwischen Lämmerspiel und Offenbach zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Hierbei wurde eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Diese wurde durch die Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät befreit und dem Rettungsdienst übergeben.

Die Insassen des zweiten Fahrzeuges konnten dieses selbstständig verlassen und wurden durch den Rettungsdienst betreut.

Während der Einsatzmaßnahmen wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr gesichert und der Brandschutz sichergestellt. Alle verletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen