Feuer in Wohngebäude

Alarmierungszeit: 16:40
Einsatzende: 19:30
Vorgefundene Lage: Feuer in einer Wohnung

Einsatzort: Offenbacher Straße
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 20/16, HRB 32, HLF 16/12, TLF 20/40 SL, GW-A, GW-N
Weitere Kräfte: Feuerwehr Mühlheim, Rettungsdienst, Malteser Hilfsdienst, Polizei, Bürgermeister Roger Winter

Einsatzbericht: In einem Mehrfamilienhaus hatte zunächst ein Rauchwarnmelder ausgelöst.
Die Bewohner des Hauses stellten fest, dass aus der Wohnung Rauch drang und verließen das Gebäude.

Die eintreffenden Einsatzkräfte drangen unter Atemschutz in die Brandwohnung ein und löschten das Feuer in einer Küche.
Das Gebäude wurde umfassend belüftet, die Nachbarwohnungen kontrolliert.

Der Brandschutt wurde in Absprache mit der Polizei aus der Wohnung entfernt.

Verletzt wurde niemand und alle Bewohner der übrigen Wohnungen konnten wieder in ihr Zuhause zurückkehren.
Bürgermeister Roger Winter informierte sich vor Ort über den Einsatz.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen