Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 15:34
Einsatzende: 16:30
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall mit einem PKW

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Frankfurt
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16, HLF 16/12, GW-L/TH
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Auf der Einfädelungsstreifen kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW, der mit der rechten Schutzplanke kollidierte.

Vom Rettungsdienst wurden die Fahrzeuginsassen betreut, konnten aber unverletzt an der Unfallstelle verbleiben.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab und nah auslaufende Betriebsmittel auf. Nach Ankunft der Polizei wurde die Einsatzstelle an diese zur Unfallaufnahme übergeben und die Rettungskräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst konnten die Unfallstelle verlassen.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen