Waldbrand

Alarmierungszeit: 10:26
Einsatzende: 13:15
Vorgefundene Lage: Zwei Brandstellen im Wald

Einsatzort: Rembrücker Weg
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, TLF 20/40SL, TLF 16/25, TLF 20/25, GW-L/TH
Weitere Kräfte: Feuerwehr Rembrücken, Feuerwehr Heusenstamm, Revierförster

Einsatzbericht: Ein Waldbrand am Rembrücker Weg stellte sich als Feuer an zwei Stellen heraus.

Während ein kleines Feuer auf einer Fläche von ca. 10 qm abgelöscht wurde, stellte die zweite Einsatzstelle größere Anforderungen.
Hier brannte Waldboden und Vegetation auf ca. 400 qm Fläche. Gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Rembrücken und Heusenstamm konnte der Brand schnell bekämpft werden.

Das Feuer wurde mit einem S-Rohr und vier D-Rohren abgelöscht, der Waldboden mehrfach durchnäßt und die Brandfläche mit mehreren Wärmebildkameras überprüft.




© Feuerwehr Stadt Obertshausen