Verkehrsabsicherung Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 09:00
Einsatzende: 09:42
Vorgefundene Lage: PKW im Graben

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Frankfurt
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, GW-L/TH, TLF 20/25
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Im Abfahrtsbereich zur A661 hatte sich ein Pkw gedreht und war in den Graben geschleudert.
Hierbei kam das Fahrzeug auf der Seite zu liegen.

Eine leicht verletzte Person wurde von den Einsatzkräften des Rettungsdienstes versorgt.
Da keine Betriebsmittel austraten und das Fahrzeug weitgehend unbeschädigt war, brauchten die Feuerwehrleute nicht weiter tätig zu werden.

Die Polizei übernahm die Absicherung der Einsatzstelle bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen