Gasgeruch in einem Wohngebäude

Alarmierungszeit: 21:02
Einsatzende: 22:10
Vorgefundene Lage: Geruch nach Grillanzünder wahrnehmbar

Einsatzort: Bieberer Straße
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, HLF 16/12, GW-A
Weitere Kräfte: Polizei

Einsatzbericht: Bei Eintreffen der Feuerwehr begannen die Anwohner bereits das Gebäude zu räumen.

Ein Trupp kontrollierte das Gebäude mit einem Gasmessgerät, konnte jedoch keine Unregelmäßigkeiten feststellen. Jedoch nahm dieser einen Geruch nach Grillanzünder wahr.

Bei der Erkundung des Außenbereiches konnte festgestellt werden, dass auf einem Nachbargrundstück gegrillt wurde und das Grillfeuer mit flüssigem Grillanzünder mehrfach angefacht wurde.

Die Bewohner des Wohnhauses wurden über die Maßnahmen und der Feststellung der Feuerwehr informiert, sodass diese wieder beruhigt in ihre Wohnungen zurückkehren konnten.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen