Auslösung einer Brandmeldeanlage

Alarmierungszeit: 20:41
Einsatzende: 23:10
Vorgefundene Lage: Entstehungsbrand

Einsatzort: Albrecht-Dürer-Straße
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, HLF 16/12, DLK 23/12, MTW
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht: In einem gewerbetreibenden Unternehmen löste die automatische Brandmeldeanlage aus und alarmierte somit die Feuerwehr.

Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte eine leichte Rauchentwicklung aus einem Gebäudeteil wahrgenommen werden.
Ein Trupp kontrollierte den Bereich unter Atemschutz und stellte einen Entstehungsbrand fest, welcher mit einem Kleinlöschgerät gelöscht werden konnte.

Anschließend wurden die verrauchten Teile des Gebäudes mittels Überdrucklüftern entraucht. Vor Übergabe der Anlage an den Betreiber wurden die betroffenen Bereiche mit Gasmessgeräten kontrolliert, um eine Gesundheitsgefährdung auszuschließen.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen