Verkehrsunfall Bundesstraße 45

Alarmierungszeit: 05:13
Einsatzende: 06:45
Vorgefundene Lage: PKW in Baustelle gefahren

Einsatzort: Bundesstraße 45 - Fahrtrichtung Hanau
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, GW-L/TH, HLF 16/12
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Auf der Bundesstraße 45 durchbrach ein PKW in eine Baustellenabsperrung und blieb kurz danach auf dem Fahrstreifen stehen.

Die Feuerwehr musste die Fahrstreifen in Fahrtrichtung Hanau für die Dauer ihrer Maßnahmen voll sperren, da Betriebsmittel über alle Fahrstreifen ausgelaufen waren. Diese wurden durch die Feuerwehr mit Bindemittel aufgenommen und aufgefangen.

Parallel wurden Trümmerteile von der Fahrbahn entfernt und der Brandschutz sichergestellt.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen