Wohnungsbrand

Alarmierungszeit: 17:32
Einsatzende: 18:40
Vorgefundene Lage:
Rauchentwicklung aus verschlossener Wohnung

Einsatzort: Maingaustraße
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, HLF 16/12
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Malteser Hilfsdienst Obertshausen

Einsatzbericht: Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte ein leichter Brandgeruch und das Warnsignal der Rauchwarnmelder aus einer Wohnung wahrgenommen werden.

Über einen Balkon verschaffte sich die Feuerwehr einen Zugang zur Nachbarwohnung und öffnete parallel die Eingangstür der Brandwohnung.
Verkochtes Essen auf einem Herd, welches ursächlich für die Rauchentwicklung gewesen war, konnte durch die Feuerwehr von der Kochstelle entfernt werden.

Anschließend wurde die Wohnung durch öffnen der Fenster belüftet und dem Eigentümer übergeben.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen