Verkehrsunfall Bundesstraße 43a

Alarmierungszeit: 06:21
Einsatzende: 07:21
Vorgefundene Lage:
Alleinunfall eines PKW

Einsatzort: Bundesstraße 43a - Fahrtrichtung Hanau
Stadtteil:
Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, GW-L/TH
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Abschleppdienst

Einsatzbericht: Beim Eintreffen der Feuerwehr lag ein PKW nach einem Alleinunfall kurz vor der Abfahrt Hanau Klein-Auheim im Straßengraben auf dem Dach.

Eine leichtverletzte Person wurde bereits vor Eintreffen des Rettungsdienstes von einem Ersthelfer versorgt. Nach Eintreffen des Rettungsdienstes übernahm dieser die weitere medizinische Versorgung.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab, stellte den Brandschutz sicher und leuchtete die Einsatzstelle aus.

Nachdem die verletzte Person in ein umliegendes Krankenhaus gefahren wurde, konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen