Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 17:17
Einsatzende: 18:20
Vorgefundene Lage:
Verkehrsunfall mit zwei PKW

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Offenbach
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, GW-L/TH, HLF 16/12
Weitere Kräfte: Polizei, Notarzt, Rettungsdienst

Einsatzbericht: In Fahrtrichtung Offenbach kollidierten zwei PKW kurz vor der Anschlussstelle Obertshausen miteinander und kamen beide auf dem Standstreifen zum Stehen.

Bei diesem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt, die vom Rettungsdienst untersucht wurden. Alle drei konnten aber anschließend ihre Fahrt fortsetzen, da ihre Fahrzeuge auch nur leicht beschädigt wurden.

Die Feuerwehr sicherte währenddessen die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab und verbrachte die Fahrzeuge aus dem Gefahrenbereich außerhalb der Bundesautobahn.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen