Unfall mit Gasausströmung

Alarmierungszeit: 12:42
Einsatzende: 17:36
Vorgefundene Lage:
Beschädigte Gasleitung durch Baggerarbeiten

Einsatzort: Hans-Böckler-Straße Ecke Dr.-Bruder-Straße
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16, HLF 16/12, TLF 20/40-SL, GW L-TH
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Kreis Brandinspektion, Maingau Energie

Einsatzbericht: Durch Baggerarbeiten wurde eine Hauptgasleitung im Kreuzungsbereich Hans-Böckler-Straße und Dr.-Bruder-Straße erheblich beschädigt.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war deutlicher Gasgeruch zu erkennen und das ausströmende Gas sichtbar.

Die Einsatzstelle wurde weiträumig abgesperrt und der Brandschutz sichergestellt. Umliegende Keller und die Kanalisation wurden mittels Gasmessgeräten kontrolliert. Da es im Bereich der Einsatzstelle in der Kanalisation zu einer erhöhten Gaskonzentration kam, wurde diese gespült und belüftet.

Die ebenfalls alarmierte Maingau Energie sperrte in eigener Zuständigkeit die Gasleitung ab. Bis zur Fertigstellung der Arbeiten an der Gasleitung wurde der Brandschutz sichergestellt.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen