Auslösung eines Rauchwarnmelders

Alarmierungszeit: 18:00
Einsatzende: 18:40
Vorgefundene Lage:
Essen auf Herd

Einsatzort:
Münchner Straße
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 20/16, HLF 16/12
Weitere Kräfte: Rettungsdienst

Einsatzbericht: In einer Wohnung hatte ein privater Rauchwarnmelder ausgelöst. Ursächlich waren hier angebrannte Speisen. Die Bewohnerin entfernte diese bereits vor Eintreffen der Feuerwehr und leitete erste Lüftungsmaßnahmen ein.

Durch die Feuerwehr wurde die Küche kontrolliert und der Rettungsdienst untersuchte parallel die Bewohnerin. Sie konnte wohlauf in ihrer Wohnung verbleiben.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen