PKW-Brand

Alarmierungszeit: 11:40
Einsatzende: 14:10
Vorgefundene Lage:
PKW im Vollbrand

Einsatzort:
Zufahrtsbereich zur Bundesautobahn 3
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16, TLF 16/25
Weitere Kräfte: Polizei, Abschleppdienst, Autobahnmeisterei

Einsatzbericht: Im Zufahrtsbereich zur Bundesautobahn 3 stand ein PKW im Vollbrand.

Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit einem Schnellangriffsrohr gelöscht.

Parallel wurde die Zufahrt zur Bundesautobahn für die Dauer des Einsatzes durch die Polizei voll gesperrt.

Während den Löscharbeiten wurden auslaufende Betriebsmittel, die sich auf der Straße ausbreiteten mit Bindemittel gebunden und anschließend aufgenommen.

Mit Aufnahme des Fahrzeuges durch den Abschleppdienst, wurde dieses abschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert und Nachlöscharbeiten unter dem Fahrzeug durchgeführt.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen