Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 15:18
Einsatzende: 18:45
Vorgefundene Lage:
Auffahrunfall mit drei LKW

Einsatzort:
Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Frankfurt
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, HLF 16/12
Weitere Kräfte: Polizei, Notarzt, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Bei Eintreffen der Feuerwehr standen drei LKW nach eine Auffahrunfall auf dem rechten Fahrstreifen im Baustellenbereich.
Bei diesem Unfall wurden vier Fahrer leicht verletzt.

Die verletzten Fahrer wurden vom Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gefahren.

Parallel sicherte die Feuerwehr die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab, der über den Parkplatz Hainbach abgeleitet wurde.
Zusätzlich wurden Trümmerteile aufgenommen und die Fahrzeuge in die Baustelle gefahren, um die Fahrstreifen für den Verkehr wieder freigeben zu können.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen