Brennt Buschwerk

Alarmierungszeit: 14:35
Einsatzende: 16:30
Vorgefundene Lage:
Brennt Buschwerk

Einsatzort:
Mühlheimer Straße
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, GW-N
Weitere Kräfte: Feuerwehr Heusenstamm

Einsatzbericht: Während die Feuerwehr der Stadt Obertshausen parallel auf der Bundesautobahn 3 bei einem Verkehrsunfall gebunden war, wurde zu diesem Einsatz die Feuerwehr der Stadt Heusenstamm alarmiert.
Auf ihrer Anfahrt konnte jedoch ein Fahrzeug der Feuerwehr Obertshausen aus dem Einsatz auf der Bundesautobahn entbunden werden, so dass die Feuerwehr Heuenstamm noch auf Anfahrt ausgelöst werden konnte.

An der Einsatzstelle brannte ein Buschwerk, welches sich auf knapp 10 Meter ausgebreitet und eine angrenzende Garage Aufgrund der Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen hat.

Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit einem Hohlstrahlrohr gelöscht. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera wurden die Brandstelle auf Glutnester untersucht und diese ebenfalls abgelöscht.

Durch die starke Rauchentwicklung zog der Rauch in ein Nachbargebäude, welches mit einem Überdrucklüfter entraucht wurde.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen