Verkehrsunfall am Omegatunnel

Alarmierungszeit: 23:27
Einsatzende: 00:40
Vorgefundene Lage:
Verkehrsunfall mit zwei PKW

Einsatzort:
Brühlstraße Ecke Karl-Mayer-Straße
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16, GW-N
Weitere Kräfte: Polizei, Notarzt, Rettungsdienst, Abschleppdienst

Einsatzbericht: Im Einmündungsbereich der Karl-Mayer-Straße in die Brühlstraße kollidierten zwei PKW. Aufgrund der zunächst unklaren Lage der Unfallstelle und unbekannten Anzahl an verletzten Personen, wurden zwei Rettungswagen, ein Notarzt, die Polizei und Feuerwehr zur Einsatzstelle alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr waren drei Personen leichtverletzt, die bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr versorgt wurden.

Parallel wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert und ausgeleuchtet. Auslaufende Betriebsmittel an den Fahrzeugen wurden mit Bindemittel aufgenommen und die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt. Der Brandschutz wurde mittels Kleinlöschgerät sichergestellt.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen