Verkehrsunfall Bundesstraße 45

Alarmierungszeit: 22:20
Einsatzende: 23:36
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen

Einsatzort: Bundesstraße 45 Fahrtrichtung Hanau
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW 1, HLF 20/16, GW-L/TH, TLF 20/25
Weitere Kräfte: Polizei, Notarzt, Rettungsdienst, Abschleppdienst

Einsatzbericht: Bei Eintreffen der Feuerwehr stand nach einem Verkehrsunfall ein Fahrzeug auf dem linken Fahrstreifen und ein weiteres blieb nach einem Überschlag im Grünstreifen neben der Fahrbahn liegen.
Durch diesen Verkehrsunfall wurden drei Personen leicht verletzt, die durch den Rettungsdienst versorgt wurden.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und leuchtete die Einsatzstelle aus.
Die Fahrzeugbatterien mussten abgeklemmt und auslaufende Betriebsmittel abgestreut und aufgenommen werden. Parallel wurden die Trümmerteile von der Fahrbahn entfernt.



Bilder: © Feuerwehr Stadt Obertshausen