Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 03:31
Einsatzende: 06:00
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall mit einem Wohnmobil

Einsatzort: Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Würzburg
Stadtteil:
Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 20/16, GW-L/TH, TLF 20/25
Weitere Kräfte:
Polizei, Notarzt, Rettungsdienst, Abschleppdienst

Einsatzbericht: Nach einem geplatzem Reifen verlor die Fahrerin die Kontrolle über das Wohnmobil und blieb mir diesem auf der rechten Fahrzeugseite liegen.

Die vier Fahrzeuginsassen wurden vom Rettungsdienst untersucht, sie blieben aber alle unverletzt.

Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr gegen den fließenden Verkehr abgesichert und ausgeleuchtet. Mittels Schnellangriffsleitung der Brandschutz sichergestellt und die Fahrzeugbatterie wurde abgeklemmt.
Auslaufende Betriebsmittel wurden abgestreut und aufgenommen.

Bis die Trümmerteile von der Fahrbahn entfernt werden konnten, wurde die Bundesautobahn voll gesperrt.



Bilder: © Feuerwehr Stadt Obertshausen