Verkehrsunfall im Stadtgebiet

Alarmierungszeit: 10:49
Einsatzende: 12:30
Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall zwischen zwei PKW

Einsatzort: Laakirchener Straße
Stadtteil:
Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, GW-L/TH, HLF 16/12
Weitere Kräfte:
Polizei, Notarzt, Rettungsdienst, Abschleppdienst

Einsatzbericht: In der Laakirchener Straße fuhr ein Fahrzeug in die Seite eines parkenden PKW. Der verletzte Fahrer wurde von Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit und bis zum Eintreffen der Rettungskräfte versorgt.

Die weitere Versorgung übernahm die Feuerwehr und unterstützte den kurz darauf eintreffenden Notarzt und Rettungsdienst.
Weiter wurde der Brandschutz mittels Schnellangriffseinrichtung sichergestellt und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Für die Dauer des Einsatzes musste der Teilabschnitt der Laakirchener Straße für den Straßenverkehr gesperrt werden.



Bilder: © Feuerwehr Stadt Obertshausen