6. Tag - Highlights ohne Ende

Tag 6 der Sommerfreizeit 2014

Heute war der mit Abstand beste Tag hier im Lager. Es ging aber schon früh los und daher ging für uns schon um 06:30 Uhr die Sonne, mit einem freundlichen Lächeln unseres Jugendwartes, auf.

Dann machten wir uns auf in Richtung Merkers nach Thüringen, in das Erlebnisbergwerk, an das wir große Erwartungen hatten.

Diese wurden mehr als übertroffen: Mit einer Lichtshow, Autokino, Autorennen unter Tage, einer Bar und einem Kristallraum in mehr als 800 Metern Tiefe!

Dann ging es nach der dreistündigen Führung auf die Wasserkuppe in der Röhn.
Dort konnten dann die letzten Ersparnisse des Taschengeldes verprasst werden und bei Sommerrodelbahnen, Imbissbuden und Souvenirläden war das nicht gerade schwer ;-)

Nach zwei Stunden machten wir uns dann auf den Heimweg. Heute haben wir damit ca. 1300 Höhenmeter zurückgelegt (Mathe: funktioniert noch ;-))!

Jetzt wird noch ein wenig "gechillt" und dann heißt es morgen... ausschlafen und die Abreise für Sonntag vorbereiten.



Bilder: © Feuerwehr Stadt Obertshausen