Organisation der Feuerwehr

Das neue Jahr hat begonnen und der erste Übungsabend stand vor der Tür. Aufgrund der noch anstehenden Ferienwoche und der Neujahrsmüdigkeit fand die Theorieübung in einem kleineren Rahmen statt.

Mit dem Thema „Organisation in der Feuerwehr“ beschäftigten wir uns und erarbeiteten uns im Dialog mit unserer Ausbilderin die einzelnen Aufgaben der Feuerwehr. Mit unseren eigenen Worten erklärten wie die Begriffe „Retten, Löschen, Schützen und Bergen“.

Darüber hinaus machten wir uns mit dem Hessischen Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz vertraut, in dem zum Beispiel die Aufgaben der Feuerwehr geregelt sind und wer für die Einhaltung verantwortlich ist.

Im Anschluss sprachen wir über die Arten von Feuerwehren und erläuterten die wesentlichen Unterschiede, bevor wir dann über die Hierarchie in unserer Freiwilligen Feuerwehr redeten. Die Funktionsträger wurden hierbei namentlich genannt und konnten mit Hilfe der Power-Point-Präsentation, und einem Foto der jeweiligen Person, auch direkt dem passenden Gesicht zugeordnet werden.

Mit Spielen zur Team Building-Maßnahme wurde der Übungsabend abgerundet und das neue Jahr erfolgreich eingeläutet.


Wir sagen bis bald,

Eure Jugendfeuerwehr Obertshausen



© Feuerwehr Stadt Obertshausen